Freitag, 6. Mai 2011

Deutsche Album Charts vom 06.05.2011

Adele übernimmt mit "21" die Führung in den Album Charts und verdrängt damit Herbert Grönemeyer mit "Schiffsverkehr" auf Position 2. Rang 3 geht diese Woche an Bruno Mars mit "Doo-Wops & Hooligans", gefolgt von den Foo Fighters mit "Wasting Light" und The Baseballs mit "Strings'N'Stripes". Höchster Neueinsteiger in die Album Charts ist das Duo Ute Freudenberg & Christian Lais. Ihr Album "Ungeteilt" debütiert auf Platz 14.

Top 5 Album Charts (KW 18)
01. Adele - 21 (+1)
02. Herbert Grönemeyer - Schiffsverkehr (-1)
03. Bruno Mars - Doo-Wops & Hooligans (+1)
04. Foo Fighters - Wasting Light (-1)
05. The Baseballs - Strings'N'Stripes (+1)

Höchste Aufsteiger in den Top 50 Charts (KW 18)
10. Caro Emerald - Deleted Scenes From The Cutting Room Floor (+7)
13. ZAZ - ZAZ (+7)
18. Helene Fischer - Best Of (+8)
22. Rihanna - Loud (+6)
29. Jupiter Jones - Jupiter Jones (+5)
39. Peter Fox - Stadtaffe (+48)

Höchste Neueinsteiger in den Top 50 Charts (KW 18)
14. Ute Freudenberg & Christian Lais - Ungeteilt
24. Krypteria - All Beauty Must Die
31. Primordial - Redemption At The Puritans Han
32. Leaves' Eyes - Meredead
42. Bizzy Montana - Ein Hauch Von Gift
43. Peter Fox - Peter Fox & Cold Steel Live Aus Berlin
49. Emmylou Harris - Hard Berghain

Quelle: MTV.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen